Wir freuen uns auf Ihren Anruf +41 81 723 02 25

Qualität

Unsere Kompetenzen in Sachen Qualität:

  • Qualitätssicherung (QS)
  • HACCP-Konzept
  • Zustandsanalysen
  • Hausinstallationen
  • Trinkwasserhygiene
  • Trinkwasser in Notlagen (TWN)
  • Mischwasser
  • Risikomanagement

Info-Broschüre (pdf)

Die Verordnung des EDI über Trinkwasser sowie Wasser in öffentlich zugänglichen Bädern und Duschanlagen (TBDV) regelt die Aufbereitung, die Bereitstellung und die Qualität von Trinkwasser als Lebensmittel und von Wasser als Gebrauchsgegenstand. Der hygienische Umgang sowie die Selbstkontrolle und die amtliche Kontrolle werden zudem u.a. in der Lebensmittel- und Gebrauchsgegenständeverordnung (LGV) normiert. Diese gesetzlichen Vorgaben sind auch für die Betreiber von Wasserversorgungen massgebend.

Basierend auf den Grundsätzen des HACCP-Konzepts (Hazard Analysis and Critical Control Points) erstellen wir praxistaugliche Pflichtenhefte und Arbeitsprotokolle, die es der Wasserversorgung ermöglichen, eine selbständige und richtlinienkonforme Überwachung der spezifischen biologischen, chemischen und physikalischen Gefahren hinsichtlich einer einwandfreien Trinkwasserqualität vorzunehmen.